Ausfälle am 30.05.2024

Auf Grund von Personalengpässen entfallen folgende Fahrten:  
      
LinieFahrtAbfahrtFahrtbeginnAnkunftFahrtende
19702215:57Leipzig, Hauptbahnhof (O)16:48Eilenburg, Bahnhof Ausstiegshalt

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Fahrplananpassungen zum 01.05.2024

Zum 01.05.2024 treten folgende Fahrplanänderungen in Kraft:

Linie X5: Die Fahrt 704, 12:57 Uhr ab Lindenau, Bushof wird auf Grund geringer Nachfrage mit einem Kleinbus bedient. (Fußnote "K").

Linie X9: Die Fahrt 603, 13:00 Uhr ab Delitzsch, Unterer Bahnhof wird auf Grund geringer Nachfrage mit einem Kleinbus bedient. (Fußnote "K").

Linie 196: Die Rufbusfahrten an Samstag, Sonn- und Feiertagen zwischen Leipzig, Hauptbahnhof und Leipzig, Beiersdorfwerk werden regulär bedient (Kleinbus "K"), es entfällt eine vorherige Anmeldung.

Linien 190, 207, 217: Fahrten verkehren teilweise 1 Minute eher, um einen stabilen Umstieg in Radefeld, Friedhof zu allen Linien zu ermöglichen. 



Flexa - unser vollflexibles Rufbusangebot

Flexa ist unser vollflexibel fahrender Rufbus, der Ihnen im Gebiet zwischen Bad Düben, Eilenburg, Taucha, Rackwitz, Delitzsch und Löbnitz zur Verfügung steht. Flexa bringt Sie direkt an Ihr Ziel oder zu einem Umsteigepunkt, von dem aus Sie weiterführende Angebote nutzen können. Sie können Flexa immer dann bestellen, wenn auf Ihrer gewünschten Strecke 30 Minuten vor oder nach Ihrer gewünschten Abfahrts- oder Ankunftszeit kein planmäßiger Bus oder Zug verkehrt. Flexa ist täglich von 05:00 – 21:00 Uhr für Sie da, holt Sie an der für Sie nächstgelegenen Haltestelle ab und bringt Sie zu der Haltestelle, die Ihrem Ziel am nächsten ist oder zu einem Umsteigepunkt für Ihre Weiterfahrt mit anderen Verkehrsmitteln. Die Fahrt mit Flexa gibt´s ohne Aufpreis zum herkömmlichen MDV-Tarif oder mit dem Deutschlandticket. Mehr über Flexa erfahren Sie hier.



Bus- und Bahnfahren noch leichter gemacht

Ticketkauf per Check-in-Check-Out macht´s möglich

Mit der FAIRTIQ-App wird Bus- und Bahnfahren für Sie noch einfacher. Nach einer einmaligen Registrierung und Hinterlegung ihres bevorzugten Zahlungsmittels in der App können Sie bequem und bargeldlos die Busse und Bahnen bei allen 13 Verkehrsunternehmen im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) nutzen. Mit einem einfachen Wisch auf dem Smartphone beim Ein- und Aussteigen können Sie Ihre Fahrt beginnen oder beenden.

Den Fahrpreis berechnet FAIRTIQ automatisch: Mithilfe der Standortermittlung erkennt die App den Reiseweg und bucht den passenden Tarif ab. Selbst wenn der Check-Out-Wisch beim Aussteigen einmal vergessen wird, sorgt eine „Smart Stop"-Funktion für den nötigen Check-Out. Mit der integrierten Bestpreis-Funktion wird außerdem sichergestellt, dass Sie immer zum günstigsten Ticketpreis unterwegs sind. Ein automatischer Preisdeckel verhindert dabei, dass mehrere Einzelfahrten binnen 24 Stunden teurer werden als eine 24-Stunden-Karte im jeweiligen Tarifbereich. Einfacher geht’s kaum.

FAIRTIQ ist in allen öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb des MDV-Gebiets nutzbar. Ausgenommen sind alle On-Demand-Services (Verkehrsmittel ohne festen Fahrplan), wie z. B. Flexa im Landkreis Nordsachsen und in der Tarifzone Leipzig, movemix_shuttle in der Tarifzone Halle und Rufbus Flex im Landkreis Leipziger Land.

Weitere Informationen über die Funktionsweise der FAIRTIQ-App finden Sie unter www.1ticket.de/fairtiq



FLASH-Shuttle S-Bf Rackwitz - Schladitzer Bucht - Biedermeierstrand verkehrt als Rufbus

Da die Nachfrage auf der Strecke zwischen S-Bahnhof Rackwitz, Schladitzer Bucht und Biedermeierstrand in der kühleren Jahreszeit deutlich geringer ist als in den Sommermonaten, verkehrt unsere Linie 216 (FLASH) seit dem 1. November ausschließlich als Rufbus. Fahrten können Sie unter der Rufnummer 03421 7746620 anmelden. Die Vorbestellfrist beträgt eine Stunde.

Bitte beachten Sie, dass in den Wintermonaten auch ein herkömmlicher Kleinbus eingesetzt werden kann. Bei einer Vorbestellung von 24 Stunden vor der gewünschten Fahrt versuchen wir, eine Fahrt mit dem automatisiert fahrenden Shuttle FLASH zu ermöglichen.  

FLASH gehört seit Mitte Juli 2022 zum Nahverkehrsangebot des Landkreises Nordsachsen und ist freitags bis sonntags als Buslinie 216 unterwegs. Am S-Bahnhof Rackwitz bestehen direkte Anschlüsse zur S2 nach Leipzig, Delitzsch und Bitterfeld. Die Fahrt mit dem FLASH-Shuttle ist zum MDV-Tarif möglich. Fahrgäste, die am S-Bahnhof Rackwitz mit einem gültigen Ticket zum MDV-Tarif ankommen, benötigen somit für das FLASH-Shuttle keinen weiteren Fahrschein.

FLASH - ein umgebauter VW Crafter mit vollständiger ÖPNV-Ausstattung - kann rund 20 Personen gleichzeitig befördern und verfügt über ein hybrides Steuerungskonzept, das einen problemlosen Wechsel zwischen automatischem und manuellem Betrieb ermöglicht. Der Sicherheitsfahrer an Bord ist dadurch jederzeit Herr der Lage. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 70 km/h gehört FLASH (englisch: Blitz) zu den schnellsten automatisiert fahrenden Bussen in Deutschland.

Fahrplan FLASH ab 01.11.2023

weitere Infos zum FLASH-Projekt



Deutschlandticket bei uns erhältlich

Das Deutschlandticket wird als Ticketabonnement angeboten und kostet 49 € im Monat. Sie können das Ticket bei uns bestellen. Wenn Sie bereits ein Ticketabonnement besitzen, so können Sie sich entscheiden, ob Sie Ihr bisheriges Abonnement unverändert weiterführen oder ob Sie zum Deutschlandticket wechseln möchten. Dafür brauchen Sie Ihr Abonnement nicht zu kündigen, wir leiten Sie auf Wunsch zum Deutschlandticket über.
Den Antrag für den Neuabschluss eines Deutschlandticket-Abonnements oder für den Wechsel aus einem anderen Abonnement in das Deutschlandticket-Abonnement finden Sie hier:   
Antrag für das Deutschlandticket
Einfach digital ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und an uns senden. Entweder eingescannt per Mail an abo@nordsachsen-mobil.de oder per Post an 
Nordsachsen Mobil GmbH
Dresdener Straße 54
4758 Oschatz



ABO Flex – das Abo für jede Gelegenheit

MDV-weit bis zu 50% pro Fahrt sparen

Bereits in Leipzig erfolgreich getestet, seit August 2022 nun im gesamten Verbundgebiet für Sie verfügbar: Das ABO Flex ist die ideale Lösung, wenn Sie Bus, S-Bahn, Zug oder Tram gelegentlich nutzen und dabei richtig sparen wollen.

Das Prinzip ist einfach: mit dem ABO Flex erhalten Sie für einen monatlichen Grundbetrag von 6,90 Euro einen Rabatt auf EinzelfahrkartenEinzelfahrkarten Kurzstrecke und Extrakarten im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV). Der Rabatt kann dabei bis zu 50% des Ticketpreises pro Fahrt betragen. Und so funktioniert´s. 

Das ABO Flex können Sie ganz einfach bei uns abschließen. 

Alle Informationen zum Abo-Abschluss, den Abo-Antrag, die Antworten auf häufig gestellte Fragen zum ABO Flex, alle Besonderheiten und Informationen gibt‘s auf 1ticket.de oder am MDV-Infomobil.